Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Rückenschmerz

Rückenschmerz - Ausstrahlende Schmerzen in die Beine

Wohin mit dem Rückenschmerz?

Der Rückenschmerz plagt fast die Hälfte aller Deutschen regelmäßig. Betroffene haben meist viele Arztwechsel und noch mehr Therapien hinter sich.

In unserer Einrichtung, dem Operativen Wirbelsäulenzentrum Köln, das in die Klinik LINKS VOM RHEIN eingebunden ist, finden diese Odysseen ein Ende: Unser Motto: Rückentherapie ohne Umwege!

Durch Abwarten oder langwierige Behandlungsversuche geht oft wertvolle Zeit verloren. Die Schmerzen treten anfangs vielleicht nur gelegentlich auf, doch können sie, wenn sie länger bestehen, eine ganze Kette von Beschwerden nach sich ziehen. Diese sind dann immer schwerer zu kurieren, enden oft als chronisches Krankheitsbild. Die Millionen betroffenen mit Rückenschmerzen finden effiziente und schnelle Hilfe in spezialisierten Zentren, die sich nicht mit althergebrachten Behandlungsansätzen abfinden, sondern dem Patienten moderne Therapiekonzepte anbieten.

Alles unter einem Dach

Die Ursachenfindung ist der Schlüssel zum Erfolg. Oft werden die Beschwerden durch mehrere Urasachen hervorgerufen. Mit modernen Verfahren werden die schmerzauslösenden Faktoren ermittelt und zu einem Gesamtbild zusammengesetzt. Vorraussetzung für eine effiziente Therapie des Rückenschmerzes sind neben der differenzierten Diagnostik vor allem ein breites Spektrum moderner konservativer und operativer Therapien und ein großes Team von Fachspezialisten.

Das Operative Wirbelsäulenzentrum, das in die Klinik LINKS VOM RHEIN eingebunden ist, bietet von der Diagnostik über die Therapie bis hin zur Nachsorge alles unter einem Dach. Der Patient kann lückenlos behandelt werden.

Minimal eingreifende Verfahren

Viele, die von Rückenschmerzen geplagt werden, glauben sie hätten einen Bandscheibenvorfall und müssten operiert werden. Tatsächlich sind aber die Beschwerden selten auf einen Bandscheibenvorfall zurückzuführen und es muß dann nicht automatisch operiert werden. Dank moderner Verfahren und viel Erfahrung kann das Team vielen Patienten auf schonende Weise helfen. Wenn dann doch ein Eingriff unvermeidlich ist, wenden die Spezialisten bevorzugt minimal eingreifende Verfahren an. Eine Vollnarkose ist nicht erforderlich, die Belastung für den Patienten insgesamt geringer, meist wird ambulant operiert. Wo diese Verfahren nicht erfolgversprechend sind, helfen die Neurochirurgen mit endoskopischen oder mikrochirurgischen Operationsverfahren.

© 2020 Interdisziplinäre Facharztklinik Rodenkirchen GmbH + Co KG. Köln
Schillingsrotter Str. 39-41 | 50996 Köln