Sonographie (Ultraschall)

Die Ultraschalluntersuchung (Sonographie) ist ein sehr aussagekräftiges Verfahren, dass jederzeit und ohne Risiken einsetzbar ist. Durch eine solche Untersuchung mit unserem modernen, hochauflösenden Ultraschallgerät mit seinen unterschiedlichen Schallköpfen kann die körperliche Untersuchung sinnvoll ergänzt und erweitert werden.

Ultraschall Bauch

Bei der Bauchsonographie werden die inneren Organe wie z. B. Leber und Gallenblase, Bauchspeicheldrüse, Milz und Nieren ohne Strahlenbelastung und schmerzfrei untersucht.

Durch spezielle Techniken (Farbdoppler) kann der Blutstrom in den Gefäßen und Organen dargestellt werden um z. B. Durchblutungsstörungen nachzuweisen. Mit besonders hochauflösenden Schallköpfen werden die Wandschichten des Darmtraktes so dargestellt, dass entzündliche Veränderungen insbesondere bei den chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (M. Crohn und Colitis ulcerosa) beurteilt werden können.

Ultraschall Schilddrüse

Die Schilddrüse ist der Ultraschalldiagnostik besonders gut zugänglich. Auch kleinste Veränderungen können erfasst werden. In Kombination mit einfachen Laboruntersuchungen kann über eine weitergehende Diagnostik (z.B. Szintigraphie) zuverlässig entschieden werden.

Ultraschall Herz (Echokardiographie)

Mit einem hochmodernen Ultraschallgerät werden die Herzhöhlen und Muskelwände vermessen, die Herzklappen und Blutflüsse im Herzen mit Druckmessungen dargestellt und entsprechende Veränderungen bzw. Erkrankungen aufgespürt.

Ultraschall Halsschlagadern

Computerunterstützt werden durch Ultraschall die Halsschlagadern sowohl morphologisch dargestellt, als auch mit der Farbe und Duplex mögliche Engstellungen diagnostiziert. Die hochauflösende Sonographie der Halsgefäße dient zur Erkennung von „Alterungsprozessen“ (Plaquebildung) der Gefäße und gibt Informationen über die Hirndurchblutung aber auch indirekt über den Gefäßstatus an den Herzkranzgefäßen.

Kontakt

Innere Medizin /
Gastroenterologie

Dr. med. Ulf T. Esser
Dr. med. Stefan Keymis
Dr. med. Peter Sedlaczek

Schillingsrotter Str. 39-41
50996 Köln

Telefon 0221.398 00-128
Fax 0221.398 00-129

Öffnungszeiten:

Mo-Fr 08.00-13.00
Mo, Di, Do 14.00-17.30
Fr 14.00-16.30
und nach Vereinbarung
 

Termin anfragen