• klinik-links-vom-rhein-koeln-rodenkirchen-1n.jpg
  • klinik-links-vom-rhein-koeln-rodenkirchen-2n.jpg
  • klinik-links-vom-rhein-koeln-rodenkirchen-3nn.jpg
  • klinik-links-vom-rhein-koeln-rodenkirchen-4n.jpg
  • klinik-links-vom-rhein-koeln-rodenkirchen-5n.jpg
  • klinik-links-vom-rhein-koeln-rodenkirchen-6n.jpg
  • klinik-links-vom-rhein-koeln-rodenkirchen-7n.jpg
  • klinik-links-vom-rhein-koeln-rodenkirchen-8n-aertzeteam.jpg
  • klinik-links-vom-rhein-koeln-rodenkirchen-9n.jpg

Die operative Entfernung der Weisheitszähne

Hauptgründe für diesen Eingriff sind:

  • Entzündungsprozesse der Schleimhaut und des Knochens in der Umgebung der Zahnkrone, insbesondere bei teilweise durchgebrochenen (teilretinierten) Zähnen.
  • Zystenbildung um die Krone des retinierten Zahnes.
  • Mögliche Schädigung der zweiten Backenzähne durch Druck des dahinter liegenden Weisheitszahnes.
  • Ursache für Allgemeinerkrankungen oder für Gesichtsneuralgien (Gesichtsschmerz)
  • Weil der Wachstumsdruck der Weisheitszähne zu einer Verschiebung der Zahnreihe führen kann und das Ergebnis einer kieferorthopädischen Behandlung gefährdet.
  • Vor der Eingliederung einer Krone oder Brücke am zweiten Backenzahn sowie einer Prothese bei sonst zahnlosem Kiefer.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte zum Bundesverband MKG.

Kontakt

Mund-Kiefer- Gesichtschirurgie /
Oralchirurgie /
Implantologie

Dr. med. Dr. med. dent.
Oliver Giers

Schillingsrotter Str. 39-41
50996 Köln

Telefon 0221.398 00-228

Klinik Köln - Ärzte

Diese Website nutzt Cookies, um die Benutzererfahrung und Bedienbarkeit der Website zu verbessern. Weiterführende Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung und im Impressum.
zur Datenschutzerklärung Tracking Cookies akzeptieren Nur notwendige Cookies akzeptieren